Karmo Numa

Datum der Veröffentlichung: 10/11/2020

Datum der Aufnahme im TH:

Geburtsdatum: 10/11/2012

Geschlecht: Männlich

peso 23Kg
tamaño 52cm

Meine Geschichte

Die Gruppe der Hunde, die in ihrem Namen den Zusatz NUMA tragen, ist aus einer Hundeauffangstation (Perrera) aus der Provinz Toledo. In diesem Gebiet werden immer viele Hunde ausgesetzt. Da es eher dünn besiedelt ist, kommt es zu vergleichsweise wenigen Adoptionen. Oft helfen Tierschutzorganisationen aus Madrid diesen Tieren. ALBA hat nun einige zu sich geholt, und wir sind zuversichtlich, dass auch sie bald Glück haben und von einer Familie aufgenommen werden.

KARMO wurde offensichtlich zur Jagd eingesetzt. Leider wissen wir nur allzu genau, welches Schicksal diese Hunde erwartet: Sobald sie für die Jagd nicht mehr taugen und nur noch „im Weg sind“, werden sie gnadenlos ausgesetzt.

Nach seinem bislang bestimmt sehr hartem Leben ist KARMO erstaunlich umgänglich und lieb. Am liebsten möchte er jedem folgen, der seinen Zwinger betritt. Er hat einfach ein wunderbares Wesen. Zur Zeit teilt er sich seinen Zwinger mit einer Hündin, die bereits reserviert ist.

KARMO ist geimpft und kastriert. Sein Leishmaniosetest fiel "verdäctig" aus und wir werden ein Proteinogramm machen lassen, um zu sehen, ob er medizinisch behandelt werden muss.